WordPress RSS-Feed einrichten!

Wordpress RSS-Feed

Nicht jeder möchte immer alle Inhalte von einem Blog abonnieren und so in seinem RSS-Feed-Reader zum Lesen angeboten bekommen.

Meist wird nur der Hauptfeed angeboten und so ist etwas Eigeninitiative gefragt, um nur noch selektierte Inhalte im eignen RSS-Feed-Reader angezeigt zu bekommen.

Die Standard-URL für den Hauptfeed schaut in der Regel wie folgt aus:

http://deinedomain.de/feed/

Soll aber nun nur eine bestimmte Kategorie abonniert werden und alles andere außen vor bleiben, dann einfach die gewünschte Kategorie auf dem betreffenden Blog aufrufen, die URL im Browser kopieren und dann da hinten dran /feed/ hängen.

Weiterlesen

Achtung! Feed-URL Änderung!

Achtung! Die Adresse des RSS-Feed hat sich geändert. Bitte passe diese in deinem Feed-Reader an! Die neue alte Adresse lautet:

tekshrek.com/feed/

Ausführlichere Informationen zum Thema und gern auch bei Fragen oder was auch immer euch zu unseren Themen bewegt, stellt diese jederzeit gern auf allen bekannten Kanälen oder auch direkt hier unten in den Kommentaren.

RSS Feed Reader · URL bitte anpassen!

RSS Feed Reader

Auf Grund aktueller, derzeit nicht identifizierbarer, technischer Probleme unserer Domain tekshrek.de in Zusammenhang mit Google bzw. dem Google-Index, haben wir uns für folgendes entschieden.

Der am 01.04.2013 vollzogenen Wechsel von tekshrek.com auf tekshrek.de wurde in den letzten Tagen rückgängig gemacht. Der offizielle Hauptblog ist ab sofort wieder tekshrek.com und wird das auch bleiben.

Die neue und somit alte Feed-URL ist:

tekshrek.com/feed/

Das dadurch möglicherweise bei dem einen oder anderen etwas Verwirrung entstand, dafür bitte ich hiermit aufrichtig um Entschuldigung.

Weiterlesen

iOS Tipp · Mail-Adressen aus der Empfängerliste entfernen.

Bei der Nutzung der ins iOS integrierten Mail App werden beim Versenden einer Mail automatisch die jeweilige Empfängeradresse auf dem Gerät gespeichert und somit mit der Zeit und bei einer eher intensiven Nutzung auch schneller, ein beachtlicher Bestand an Adressen aufgebaut.

Dieser erreicht schnell eine Größe, der kaum mehr zu überblicken ist und somit auch nicht gerade dazu beiträgt, gerade mal schnell und in einfach eine Mail-Adressen zu finden und für den Versand auszuwählen.

Weiterlesen

Mit PhoneClean iPhone-Speicher frei machen!

Es soll vorkommen, dass der Speicher auf einem iPhone knapp werden kann; gerade bei den 16 GB Geräten ist das möglicherweise sogar oft der Fall. Dafür gibt es jetzt die App PhoneClean, die da Hilfe verspricht.

Nach einem Scan eines iPhone 5 sah das Ergebnis wie auf dem nachfolgenden Sreenshot ersichtlich, recht vielversprechend aus. Ein ganzes Gigabyte sollte frei gemacht werden können.

Weiterlesen

Seite 1 von 212